Leitlinien

Die Ressourcen auf der Welt sind ungleich verteilt. Rohstoffe, Agrarflächen, Wasser, Know-how, Menschen, Kapital, … es liegt nah – Tauschen und Kooperieren kann für uns alle von Vorteil sein.

Ob wir etwas anbieten oder nachfragen, wir tragen für unser Handeln die Verantwortung. Wir entscheiden über unseren Umgang miteinander und über die Folgen auf die Menschen und die Umwelt. Jeder von uns gestaltet durch sein Handeln – oder Nichthandeln – die Globalisierung und ihre Folgen.

Wir, die Partner von GTS, schaffen und fördern seit 1997 internationale Verbindungen. Wir spüren unsere Wirksamkeit auf die Globalisierung und die daraus folgende Verantwortung bei jeder unserer Tätigkeiten. Daher wollen wir in den folgenden Leitlinien unseren Werten und Handlungsrahmen Ausdruck verleihen.

  • Wir behandeln die Menschen jeder Kultur und Herkunft mit gleichem Respekt und gleicher Wertschätzung;
  • In unserer Arbeit unterstützen wir Fairness und Transparenz, um Verbindungen auf Augenhöhe und Gegenseitigkeit zu schaffen;
  • Sehen wir geringe Chancen unserer Kunden bei Ihren Aktivitäten im Zielland oder hohe Risiken bei der innerbetrieblichen Vorbereitung, weisen wir sie darauf hin, auch wenn wir dadurch keinen Auftrag erhalten;
  • Unsere Verpflichtung gilt sowohl unseren Kunden und Partnern als auch ihren Partnern und Kunden – wir arbeiten ausschließlich für konstruktive und verbindende Projekte;
  • Unsere Tätigkeiten tragen in ihrer Gesamtheit zur Schonung und Heilung der Umwelt bei;
  • Unsere Tätigkeiten bereichern alle Beteiligten auch im Innern;
  • Grundlage unserer Strategien sind Intelligente Kooperationen und Partnerschaften; im Wettbewerb sehen wir uns mit denen, die nicht unsere Werte teilen.