Troubleshooting

Ihre Ausgangslage

  • Ihr Büro oder Mitarbeiter vor Ort melden sich nicht?
  • Sie brauchen spontan einen Mitarbeiter für Ihre Messebeteiligung?
  • Sie bekommen Ihre Messeware nicht aus dem Zoll?
  • Sie benötigen vor Ort eine Qualitätskontrolle (als Kunde oder als Lieferant)?
  • Sie brauchen einen Konferenzraum oder Dolmetscher?
  • Sie sind auf Ihrer Geschäftsreise krank geworden und benötigen eine Assistenz für die wichtigsten Angelegenheiten?
  • Sie haben noch Zeit im Zielland und wollen diese für weitere Geschäftskontakte nutzen?
  • Sie brauchen ein Backoffice vor Ort?

Unser Vorgehen

  1. Vor Beginn Ihrer Reise vereinbaren wir unsere Bereitschaft.
  2. Wir nehmen Ihren Reise- und Aktionsplan auf (Milestones).
  3. Wir tauschen Kontaktdaten aus.
  4. Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.
  5. Bei Anruf sind wir für Sie da!

Auch ohne Bereitschaftsvereinbarung können Sie uns im Bedarfsfall kontaktieren; wir unterstützen Sie nach besten Möglichkeiten.

Beispiele

  • Eine auf der Messe ausgestellte Anlage blieb wegen laufender Verkaufsgespräche im Land und die Frist für die zollfreie vorübergehende Einfuhr lief ab. Wir erzielten einen Kompromiss und ersparten unserem Kunden komplizierte Ein- und Ausfuhr. In einem anderen Fall fanden wir einen neuen Käufer.
  • Wegen der grassierenden Vogelgrippe (SARS) wurde eine Messe in Shanghai zwei Tage vor Beginn für ausländische Aussteller und Besucher gesperrt. Für unseren Kunden bauten wir den Messestand in der Halle für ausländische Aussteller ab und an geeigneter Stelle wieder auf, holten die Ware aus dem Zoll, stellten die Standbesatzung, nahmen die Kontakte und Anfragen auf und führten den Nachmesseservice durch. Unser Kunde war eines von zwei ausländischen Unternehmen auf der Messe. Durch unsere Intervention ersparten wir unserem Kunden einen materiellen Schaden von weit über 20.000 Euro und erzielten langfristige Verkaufserfolge.
  • Ein Importeur von Parkett hatte Qualitätsprobleme bei Parkett aus Asien und hohen Lieferdruck. Unser Team vor Ort prüfte in drei aufeinander folgenden Lieferungen die Ware vor ihrer Verpackung, überwachte Verpackung und Versand. Die Rate für Ausschuss sank von 60% auf 1,5%.
  • Durch Ausfall des Dolmetschers beim Start einer Auslandsreise wurden alle Termine infrage gestellt. Unser Partner vor Ort übernahm die Organisation der Reisedetails und begleitete unseren Kunden während der gesamten Geschäftsreise. Neben der Beratung bei den Verhandlungen gab es weitere Synergieeffekte.